Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen,

durch die sie entstanden sind.

-Albert Einstein-

 Themenabende

 

In regelmäßigen Abständen ...

 

Gemeinsam über verschiedene Themen zu reflektieren kann eine große Wohltat sein und  zu neuen Erkenntnissen führen. Sich mit Hilfe von verschiedenen Übungen und Hilfestellungen in ein Thema hinein zu fühlen, kann sehr bereichernd und heilend wirken.

 

So werden wir über das jeweilige Thema in den Austausch gehen um uns auch innerlich noch einmal bewusst auf das Thema und seine Wirkung im eigenen Leben bewusst zu werden. Bewusstwerdungsprozesse werden hierbei angestoßen und wir dürfen erfahren und erleben, wie wir das jeweilige Thema in uns und unserem Leben  besser integrieren können, wo noch ein Mangel oder Disharmonien bestehen.Es können transformierende und heilende Prozesse in Gang gesetzt werden.

 

Gern nehme ich auch Eure Themenwünsche entgegen. Melde Dich dazu einfach.

 

 

Thema: 

 

Dankbarkeit

 

Fr. 25.10.2019

19.30 Uhr bis 21.30 Uhr

 

 

 

Dankbarkeit bekommen wir als Kind bereits gelehrt.

 

Nicht jeder empfindet aus verschiedenen Erfahrungen, die Dankbarkeit als eine positive Energie, Oft wird sie auch als „Zwang“ empfunden.

 

Doch die gelehrte Dankbarkeit ist nicht ihre reine Essenz. Denn in ihrer Essenz wird sie nicht ausgesprochen sonder gefühlt und danach folgen erst die Worte, damit wir unser Gefühl zum Ausdruck bringen können.

 

Wenn wir erfahren haben, wie viel positive Kraft in gefühlter Dankbarkeit steckt, wichtig ist - dass wir sie fühlen können - sehnen wir uns danach noch mehr Lebensumstände und Menschen in unser Leben zu ziehen, für die wir dankbar sein können.

 

Am Anfang der Dankbarkeit steht die Achtsamkeit, richte deinen Fokus einmal in deinem Alltag auf Dankbarkeit – wofür kannst du alles dankbar sein? Was umgibt dich – das dein Herz mit Dankbarkeit erfüllt?

 

An diesem Themenabend wollen wir in den Austausch über gefühlte Dankbarkeit gehen und Hindernisse aufdecken, die uns vielleicht daran hindern - wahre Dankbarkeit zu spüren – mehr Lebensumstände und Menschen anziehen für die wir dankbar sein können .

 

Das Gefühl der Dankbarkeit ist ein wichtiger Schlüssel für ein harmonisches und erfülltes Leben.

 

Glaubensmuster und Sätze, innere Wiederstände – die sich in Aussagen wie:

 

  • dass ist doch selbstverständlich (Danke zu sagen)

  • ich habe ein erfülltes Leben nicht verdient

  • mein Leben hat nichts besonderes an sich für das ich besonders dankbar sein könnte

  • für diesen Stress und Druck soll ich dankbar sein

 

es gibt noch unzählige Sätze mehr.

 

Vielleicht erkennst Du dich bereits in diesen Sätzen wieder oder dir schießt gerade in diesem Moment dein Glaubenssatz ins Bewusstsein.

 

Genau, da sind sie die alten Glaubenssätze und Überzeugungen, gemeinsam wollen wir ihnen das Handwerk legen.

 

Sag, danke für das Geschenk, des Lebens.

 

Energieausgleich: 35,00 € p.P.

 

 Weitere Termine stehen noch nicht fest, doch schaue gern noch einmal rein oder kontaktiere mich. 

Gerne nehme ich auch Deine Themenwünsche für einen Abend auf oder halte dich per Newsletter auf dem Laufenden.

 

Für diese Veranstaltung kannst Du Dich gern telefonisch, per Mail oder per Anmeldeformular anmelden.

Ich sende Dir dann gerne eine Anmeldebestätigung zu.

 

Deine Stefanie 

 

 

Download
Kurs Anmeldeformular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 424.6 KB

SG Entspannungswege

 Stefanie Gorgolewski

 st-goria@t-online.de

 Tel: 0172-5291650